93 318 54 36

So erhalten Sie Google-Bewertungen, um sich zu positionieren und Kunden zu gewinnen

07/10/2021
Boou y

Noch nie eine Bewertung oder Überprüfen Google hatte so viel Wert für eine Marke oder ein Unternehmen und heute werden Sie verstehen, warum.

Es gibt zahlreiche kleine und sogar mittelständische Unternehmer, die keine Website oder Präsenz haben Aktiv. Aber das sind sie nicht Aktiv Das bedeutet nicht, dass Ihre Kunden nicht über das Internet über sie sprechen können.

Tatsächlich werden Sie wahrscheinlich als Erstes auf Kommentare stoßen, die einige Nutzer in Google My Business-Bewertungen hinterlassen haben. Deswegen, sein Ruf würde schon ins Spiel kommen.

Also unabhängig davon, ob Sie präsent sind oder nicht Aktiv, müssen Sie die Bewertungen und das, was über Ihr Unternehmen im Internet gesagt wird, im Auge behalten, um Ihren Ruf zu verbessern und an ihm zu arbeiten Aktiv.

Google-Rezensionen: Wie funktionieren sie?

Google My Business ist ein sehr mächtiges Tool für jedes Unternehmen. Falls Ihr Unternehmen bei Google My Business und nicht mit einem Inhaber verknüpft ist, empfehlen wir Ihnen, die Inhaberschaft der Website als Administrator zu beantragen. Natürlich als Vorstufe Sie sollten Ihre Website verifizieren bis E-Mail, Telefon oder Post.

Und Sie werden sich fragen, was die Bewertungen hier zu tun haben. Google My Business bietet Nutzern nicht nur wichtige Informationen zu Ihrem Unternehmen (Öffnungszeiten, Adresse, Beschreibung oder Telefonnummer) sondern auch einen Bereich für Bewertungen. Und diese sind der Schlüssel für Benutzer, um eine Meinung zu ihrem Einkaufserlebnis zu hinterlassen.

Einerseits sind diese Bewertungen für die Nutzer wichtig, da sie ihr Vertrauen und ihre Glaubwürdigkeit gegenüber dem Unternehmen erhöhen oder verringern können. Andererseits ist es für die SEO-Positionierung relevant, denn je mehr positive Bewertungen ein Unternehmen erhält, desto höher erscheint es in der Suche und desto mehr Klicks erhält es (weshalb es wichtig ist, eine Website zu haben).

Tipps zum Erhalten von Bewertungen in Google My Business

Wenn Sie Bewertungen erhalten, müssen Sie die Kommentare korrekt verwalten, sowohl positive als auch negative.

Obwohl Google nur das Positive berücksichtigt (die negativen werden als neutral betrachtet), ich rate Ihnen, sie nicht zu löschen und höflich zu antworten. Das ist ein Zeichen dafür, dass Ihnen Ihr Unternehmen am Herzen liegt und die Benutzer es so wahrnehmen.

Hier sind einige Tipps:

Bitten Sie Ihre Mitarbeiter, zufriedenen Kunden und Lieferanten um eine Bewertung

Immer mehr Nutzer lesen die Bewertungen und Meinungen von Kunden, die bereits ein Einkaufserlebnis in einem bestimmten Geschäft gemacht haben. Das hilft ihnen, eine Kaufentscheidung zu treffen und dem Unternehmen zu vertrauen oder nicht.

Andererseits ist auch die Meinung der Mitarbeiter von großem Wert. Nun, Kunden belohnen immer mehr, wenn Mitarbeiter unter optimalen Arbeitsbedingungen arbeiten.

Darüber hinaus gibt es keine bessere Werbung für ein Unternehmen als die, die direkt von Mitarbeitern, Lieferanten oder Mitarbeitern kommt, da sie die Werte und die Philosophie des Unternehmens besser als jeder andere auswendig kennen.

Nutzen Sie E-Mail-Marketing und Netzwerke, um den direkten Link zu teilen

Was auch immer Sie den Benutzer fragen, er sollte es in wenigen Schritten erledigen können, idealerweise in nur einem. Deshalb ist es so wichtig, Ihnen ein direkter Link zu Bewertungen über alle Kanäle, die Sie nutzen.

Wenn Sie eine Strategie von E-Mail MarketingSie sollten wissen, dass eine der E-Mails mit dem größten Wert die ist, die Sie direkt nach dem Kauf des Kunden senden. Es ist eine Möglichkeit zu wissen, ob er mit dem Produkt oder der Dienstleistung zufrieden war.

Darin E-Mail After-Sales, eine gute Strategie wäre, den Fuß hinzuzufügen oder Fußzeile ein direkter Link zum Bewertungsbereich. Sie können diesen Link auch in allen Ihren sozialen Netzwerken verwenden.

Biete etwas Wertvolles im Gegenzug an

Wenn Sie dem Kunden nichts Wertvolles geben, ist es unwahrscheinlich, dass er interagiert. Einfach weil Sie keine Zeit haben, vergessen oder es gibt viele Schritte, die Sie unternehmen müssen, um die gewünschte Aktion auszuführen.

Auf der anderen Seite, wenn Sie ihm etwas Wertvolles geben, wird er sich daran erinnern und ihn sogar in kürzester Zeit motivieren, das zu tun, was Sie von ihm verlangen. Bieten Sie beispielsweise einen Rabattcode an, sehen Sie, wie Sie schnell eine Bewertung erhalten und auch der Kunde kauft wieder bei Ihnen. Der Nutzen ist zweifach.

Ein weiterer sehr effektiver Trick besteht darin, einen Link zu Ihrem Blog vorzuschlagen oder ein banner auf Ihrer Website, um dafür zu werben. Wie Sie sehen, ist es eine Win-Win-Situation, von der Sie beide profitieren.

Belohnen Sie diejenigen, die die Überprüfung abgeschlossen haben

Auf die gleiche Weise, wie Sie etwas Wertvolles geben, können Sie die Kunden belohnen, die Ihnen eine Bewertung hinterlassen haben.

Sie können Muster von neuen Produkten verschenken, die Sie in Kürze auf den Markt bringen werden, damit sie sie kennen. Oder Sie organisieren sogar einen Wettbewerb. Das Gute daran ist, dass es viele andere ermutigen wird, positives Feedback zu hinterlassen.

Wie erhalte ich den direkten Link zum Bewertungsbereich?

Sie müssen die folgenden Schritte ausführen:

1. Rufen Sie Ihre Unternehmens-ID auf der Seite der Google Maps-Plattform ab. Sie müssen nur den Namen Ihres Unternehmens eingeben und überprüfen, ob er korrekt ist.

2. Kopieren Sie die ID Ihres Unternehmens, die Ihnen automatisch von Google bereitgestellt wird. Und fügen Sie es nach dieser Adresse ein: http://search.google.com/local/writereview?placeid=ID Ihres Unternehmens

3. Mit diesem Link können Sie es in Ihren Werbekampagnen in sozialen Netzwerken verbreiten. E-Mail Marketing und sogar WhatsApp.

IndianWebs

Bei IndianWebs führen wir Web-Design, Web Programmierung y SEO um Ihr Projekt im Web durchzuführen.

Wenn Sie die Internetbegriffe nicht kennen, können Sie unser Wörterbuch besuchen:

Unsere Dienstleistungen

© Copyright IndianWebs 2021 | Impressum | Intranet | Kundenbereich