93 318 54 36

25.- €

* Ungefährer Preis

. EU

Europäische Domainnamen

Die .EU-Domain bezieht sich auf die Europäische Union. Auf dem Gipfeltreffen in Lissabon im Jahr 2000 wurde die Schaffung dieser Domain-Endung genehmigt, um Bürgern und Unternehmen der Union die Möglichkeit zu geben, das Internet mit einer gemeinsamen Identität unter dem Schutz der europäischen Gesetzgebung zu erweitern. Aber erst 2006 hat der Prozess wirklich begonnen, denn im April dieses Jahres wurde die kostenlose Registrierung von .EU-Domains eröffnet. Die Erweiterung wird von EURid verwaltet, einem Konsortium, das von den offiziellen belgischen, schwedischen, italienischen und tschechischen Registern gegründet wurde. Seit dem 7. April 2011 ist es möglich, .EU-Domains für maximal 10 Jahre zu registrieren und zu verlängern. Die Stärkung der europäischen Einheit, die Verbesserung des Binnenhandels und der Schutz europäischer Unternehmen und Bürger gegenüber dem Rest der Welt waren die Hauptgründe, die die Europäische Union dazu veranlassten, eine Eigentumsdomäne zu erwerben. Eine wichtige Motivation, die Website Ihres Unternehmens unter einer .EU-Domain zu hosten, ist die Möglichkeit, sich dem europäischen Markt zu öffnen und das Image der Europäischen Union auf der ganzen Welt zu nutzen.