93 318 54 36
  • phising en madrid

    DIGITALISIERUNGSAGENTUR DES KIT-DIGITALPROGRAMMS

    Bis zu 12.000 € für die Digitalisierung Ihres Unternehmens

Was ist das „Digital Kit“-Programm?

Das Hilfsprogramm Kit Digital ist ein Programm der Hilfe finanziert von der Europäischen Union durch die Next Generation EU-Fonds, deren Ziel es ist, die Digitalisierung von KMU und Selbständigen zu erreichen. Dieses Programm ist mit 3.067 Millionen Euro ausgestattet und im Rahmen des Plans für Wiederaufbau, Transformation und Resilienz, der Agenda „Digitales Spanien 2025“ und des Digitalisierungsplans für KMU 2021-2025 verankert.

Dank dieser Hilfsmittel wird Ihr Unternehmen wettbewerbsfähiger und kann seine digitale Transformation vorantreiben.

Finden Sie heraus, was das Digital Kit-Programm ist

Es handelt sich um ein vom Ministerium für Wirtschaft und digitale Transformation bereitgestelltes Förderprogramm, dessen Ziel es ist, die Kosten der digitalen Transformation kleiner und mittlerer Unternehmen im gesamten Bundesgebiet zu finanzieren.

Informieren Sie sich über alle Anforderungen

Die notwendigen Voraussetzungen für KMU und Selbstständige, um Hilfen aus dem Digitalen Baukasten zu beantragen, sind Kleinstunternehmen, Kleinstunternehmen oder Selbständige und müssen unter anderem die finanziellen und finanziellen Grenzen erfüllen, die die Kategorien von Unternehmen definieren .

Wie fordere ich den digitalen Bonus an?

Der erste Schritt, den KMU und Freiberufler unternehmen müssen, um Zugang zum Programm zu erhalten, besteht darin, sich auf der Acelera Pyme-Website als KMU oder als Freiberufler zu registrieren und einen digitalen Diagnosetest zu absolvieren, bei dem die digitale Reife des Unternehmens bewertet wird.

Welche digitalen Lösungen kann ich wählen?

Der digitale Bonus hat einen wirtschaftlichen Betrag, um zwischen einer oder mehreren im Katalog verfügbaren Digitalisierungslösungen zu wählen. Aktuell stehen zehn digitale Lösungen für KMU und Freiberufler zur Verfügung.

Die Beihilfe wird den folgenden Segmenten zugeordnet (nach Mitarbeiterzahl):


  • Abschnitt I: Unternehmen mit 10 bis 49 Mitarbeitern bei 12.000 €

  • Segment II: Unternehmen mit 3 bis 9 Mitarbeitern bei 6.000 €

  • Abschnitt III: Unternehmen mit 0 bis 2 Mitarbeitern bei 2.000 €

Wie beantrage ich den digitalen Bonus?

1

Registrieren Sie sich auf der Acelera Pyme-Plattform

Greifen Sie über die Schaltfläche unten auf die Kit Digital-Website zu, um zu überprüfen, ob Sie die Voraussetzungen für die Beantragung des Zuschusses erfüllen. Nach der Registrierung müssen Sie den ersten diagnostischen Test durchführen, um den Digitalisierungsgrad Ihres Unternehmens einzuschätzen.

2

einmal angefordert

Sobald Sie sich registriert haben, kommen Sie zurück und kontaktieren Sie uns IndianWebs zeigt direkt an, dass Sie die Diagnose bereits haben und auf die warten Digitaler Bonus und dass Sie möchten, dass wir es für Sie verwalten.

3

Starten Sie Ihre Digitalisierung!

Lass uns zur Arbeit gehen!

Wie können Sie mir helfen IndianWebs mein Unternehmen digitalisieren?

Wenn Sie die Bedingungen erfüllen In den Grundlagen der Ankündigung der Hilfe des Digital Kit festgelegt, können Sie eine haben digitaler Bonus die Ihnen den Zugang zu Digitalisierungslösungen ermöglichen.

Digitale Gutscheine liegen je nach Größe Ihres Unternehmens zwischen 2000 und 12.000 Euro.

Die Bereiche, in denen wir Ihnen von unserer Agentur für digitales Marketing helfen können, sind:

1

Webseitenentwicklung

2

Entwicklung von Onlineshops

3

Management von sozialen Netzwerken

Häufig gestellte Fragen

Was sind die Voraussetzungen für die Beantragung der Förderung?

Kleine Unternehmen, Kleinstunternehmen und Selbständige mit zwischen 0 und 49 Mitarbeitern können Begünstigte der im Rahmen des Digital Kit-Programms gesammelten Beihilfen sein

Wie fordere ich den Gutschein für das Digital Kit an?

Wir können alle Verfahren für Sie durchführen, aber wenn Sie es vorziehen, es selbst zu tun, sollten Sie diese Schritte befolgen:

  • Registrieren Sie sich auf der Seite Accelerate Pyme und schließen Sie den Test ab
  • Überprüfen Sie den Katalog der zulässigen Lösungen
  • Fordern Sie das Digital Kit an
  • Greifen Sie auf den Agentenkatalog zu und wählen Sie Digitale Transformation aus
  • Kontaktieren Sie uns, um die Vereinbarung zu unterzeichnen
  • Wir starten Ihren digitalen Wandel
Was sind die Voraussetzungen, um Beihilfeempfänger zu sein?

Alle kleinen Unternehmen, Kleinstunternehmen und Selbstständigen, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen, können profitieren:

  • Gilt als Kleinunternehmen oder Kleinstunternehmen gemäß den Bestimmungen von Anhang I der Verordnung (EU) Nr. 651/2014 der Kommission vom 17. Juni 2014
  • Sie müssen in der Volkszählung der Geschäftsleute, Freiberufler und Steuerpflichtigen der Staatlichen Steuerverwaltungsbehörde registriert sein und das erforderliche Mindestalter haben
  • Nicht als Unternehmen in der Krise betrachtet werden
  • Seien Sie bezüglich Steuerpflichten und Sozialversicherungen auf dem Laufenden.
  • Nicht Gegenstand einer anhängigen Rückforderungsanordnung nach einer vorherigen Entscheidung der Europäischen Kommission sein
  • Nicht an einem der in Artikel 13.2 des Gesetzes 38/2003 vorgesehenen Verbote beteiligt sein
  • Nicht an einem der in Artikel 13.2 des Gesetzes 38/2003 vorgesehenen Verbote beteiligt sein
  • Überschreiten Sie nicht die Grenze der De-minimis-Beihilfe gemäß den Bestimmungen von Artikel 2.3 der Rechtsgrundlagen.
  • Einhaltung und Gewährleistung des Grundsatzes, keinen erheblichen Schaden zu verursachen, der in der Verordnung (EU) 2020/852 enthalten ist
  • Lassen Sie sich die Bewertung des digitalen Reifegrads gemäß dem diagnostischen Test auf der Acelera pyme-Plattform zur Verfügung stellen
Muss der Begünstigte die Beihilfe anmelden?

Die vom Begünstigten erhaltene Beihilfe wird als erhaltenes Einkommen deklariert.

Muss ich etwas bezahlen, wenn ich Hilfe bekomme?

Die Mehrwertsteuer, die allgemeine indirekte kanarische Steuer und die Steuer auf Produktion, Dienstleistungen und Importe, die bei der Einführung von Digitalisierungslösungen anfallen, gelten nicht als förderfähig und müssen daher vom Begünstigten bezahlt werden.

Welche Art von Zuschuss erhalte ich?

Die Art der Förderung erfolgt im außerwettbewerblichen Wettbewerb (bei Vorliegen der Voraussetzungen können Sie sich für die Förderung entscheiden, wer zuerst kommt, mahlt zuerst, bis die Mittel aufgebraucht sind) und wird in Form eines „Gutscheins“ gewährt die für digitale Pakete oder Lösungen einlösbar sind. Der Wert dieser Anleihen liegt zwischen 1.500 und 15.000 Euro, wie wir bei ähnlichen Aufrufen gesehen haben.

Was ist ein Digitalisierungsagent?

Es handelt sich um Unternehmen, die im Rahmen ihrer Tätigkeit Dienstleistungen im Bereich digitaler Lösungen erbringen. Diese Unternehmen wurden von Red.es genehmigt, um ihre Pakete im Rahmen des Digital Kit-Programms anzubieten.

IndianWebs, kreative Entwicklung, ist ein zugelassener Digitalisierungsagent und wir können Ihnen bei der Digitalisierung Ihres Unternehmens helfen.